Impressum / AGB

Impressum

Guy Design

Inhaberin: Nury Maria Arenas Forero

Ulmenweg 1

91785 Pleinfeld

Telefon: 09144 94810

E-Mail: guy-design@gmx.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Aufträge und Lieferungen von Guy Design (Verkäufer), die Sie als Verbraucher oder Unternehmer (Kunde) mit uns vereinbaren. Der Einbeziehung ggfs. von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen, soweit sie von unseren AGB abweichen, wird widersprochen, soweit nicht anders schriftlich vereinbart. Mit einer Bestellung erkennt der Auftraggeber unsere AGB an.
Unsere Angebote sind frei bleibend, was Preis, Menge und  Lieferzeit angeht. Es handelt sich bei den  zu den Angeboten gehörenden Unterlagen, wie Abbildungen, Zeichnungen, Größen oder Maß-
angaben nur um ungefähre Angaben.
Die Präsentation der Guy Design Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern ist ein unverbindlicher Onlinekatalog.
Mit dem Anklicken des Buttons “kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung ab, woraufhin der Kunde umgehend eine automatisierte E-Mail über den Eingang seiner Bestellung erhält, die noch nicht zum Vertragsabschluss führt.
Bei Irrtümern, Schreib- und Rechenfehlern behält sich Guy Design das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen.
Die Annahme des Angebots erfolgt innerhalb von 5 Werktagen ab Bestellung des Kunden durch:
  • eine schriftliche Auftragsbestätigung (Brief, Fax, E-Mail),  bedeutet Kaufvertragsabschluss
  • Lieferung der bestellten Ware,
  • Zahlungsaufforderung an den Kunden.
  • Erhält der Kunde keine entsprechende Nachricht innerhalb von 14 Tagen, so ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Bereits erbrachte Zahlungen des Bestellers werden unverzüglich zurückerstattet.
  • Unsere Lieferungen erfolgen ab Firmensitz. Die Gefahr geht auf den Besteller mit der Übergabe der Ware von uns an den Transportführer über, gleichgültig von wem dieser beauftragt wurde.
  • Versandweg und -mittel bestimmen wir.
Der Verkauf der angebotenen Ware erfolgt an Privatpersonen (Verbraucher) im geschäftsfähigen Alter.
Bei den Angeboten des Verkäufers handelt es sich um Endpreise ohne 19% Mehrwertsteuer  (als Kleinunternehmer zahlen wir keine Umsatzsteuer), zu denen grundsätzlich die anfallenden Versandkosten hinzukommen.
Zahlungsmöglichkeit: Vorauskasse.
Die Mängelhaftung von Guy Design richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Sie werden gebeten, die Ware umgehend nach Lieferung auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen uns sowie dem Spediteur schnellst-möglich mitzuteilen.
1. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Der Widerruf des Kaufvertrages bedarf  keiner Begründung und muss innerhalb von 14 Tagen durch eine Widerrufserklärung, (siehe folgendes Widerrufsformular) an uns (Guy Design) mittels Brief Ulmenweg 1, 91785 Pleinfeld, Telefon 09144 94810 oder E-Mail guy-design@gmx.de erfolgen. Ein bloßes Zurücksenden der Ware ohne Widerrufserklärung ist  nicht ausreichend.
Die Widerrufsfrist beginnt frühestens mit dem Tag des Eingangs der Ware beim Empfänger an zu laufen. Beim Fernabsatz gilt außerdem, dass sie bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren bereits bei Eingang der ersten Teillieferung beginnt, aber bei unterschiedlichen Waren einer Bestellung erst beim Eingang der letzten Teillieferung. Außerdem beginnt nach § 187 BGB eine Frist erst am Folgetag und bei Sonn- und Feiertagen laut § 193 BGB am darauf folgenden Werktag.
Spätestens 6 Monate nach Vertragsschluss über Lieferung von Waren erlischt das Widerrufsrecht.
Der Unternehmer wird etwaige Zahlungen des Verbrauchers für die Lieferung zurückgewähren. Dies gilt nicht, soweit dem Verbraucher zusätzliche Kosten entstanden sind, weil er sich für eine andere Art der Lieferung als die vom Unternehmer angebotene günstigste Standardlieferung entschieden hat.
Übt der Kunde ein ihm zustehendes Widerrufsrecht nach § 312d, Abs.1, Satz1, BGB aus, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
Wir können die Rückzahlung so lange verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis der Nachweis erbracht wurde, dass die Waren von Ihnen zurückgesendet wurden. Die Waren sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, ab dem Sie den Kaufvertrag wider-rufen haben, zurückzusenden. Wenn Sie die Waren vor Fristablauf von 14 Tagen absenden, ist die Frist gewahrt.
Einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur ersetzen, wenn er nicht  auf einen zur Prüfung der Eigenschaften, Beschaffenheit und Funktionsweise der Waren notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl, Herstellung oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
An Guy Design
Datum:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren
/die Erbringung folgender Dienstleistungen
Rechnungsnummer:
Kundennummer:
Bestellt am:
erhalten am:
Name des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s)  (Mitteilung auf Papier)
Die Haftung von Guy Design richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Guy Design haftet nicht gür Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind. Bei Abnutzung und einfachem Gebrauch  ist eine Gewährleistung ausgeschlossen. Wir haften nur für Mängel, wenn die Ware ihrer Bestimmung gemäß, unter Beachtung unserer Gebrauchsanweisung oder Empfehlung nach Regeln des Fachs angewandt worden sind. Ansprüche des Bestellers aus mangelhaften Lieferungen, insbesondere Schadensersatzansprüche aus Mängelfolgeschäden, sind ausgeschlossen. Guy Design haftet nicht für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.
Der Auftraggeber haftet allein, wenn durch die von ihm gewünschte Ausführung seines  Auftrags Rechte Dritter verletzt werden. Der Auftraggeber stellt Guy Design von allen Ansprüchen wegen solcher Rechtsverletzungen frei und übernimmt alle dadurch entstandenen Kosten von Guy Design.
2. Datenschutz
Vom Besteller werden die zur Abwicklung des Vertrages erforderlichen personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Die notwendigen  personenbezogenen Daten für die Geschäftsabwicklungen werden gespeichert und gegebenenfalls an Dritte im Rahmen einer ordnungsbemäßen Bearbeitung der Bestellabwicklung weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden  vertraulich und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes behandelt.

3. Urheberrecht
Die Gestaltung wie auch  Abbildungen (§ 72 Urheberschutzgesetz) unseres Onlineshops sind urheberrechtlichen geschützt. Eine Nachahmung – auch auszugsweise – ist nur mit schriftlicher Genehmigung von Guy Design erlaubt.
Es gilt deutsches Recht.